Medion TFT Monitor Test

Medion Akoya X55005 23 Zoll

Medion bietet TFT-Monitore ab 18,5-Zoll bis 27-Zoll für vergleichsweise wenig Geld an. Die Monitore zeigen aufgrund der TFT-Technologie sehr scharfe Bilder in bester Qualität. Schlieren oder Flimmerbilder wird man hier nicht mehr finden. Die Monitore sind sehr gut ausgeleuchtet und können auch seitlich ohne Probleme betrachtet werden. Sie sind mit Lautsprechern ausgestattet, die zwar keine Hi-Fi-Qualität besitzen, aber dennoch eine annehmbare Klangqualität aufweisen. Der Stromverbrauch der Geräte ist relativ gering. Selbst PC-Spieler kommen mit den Geräten auf ihre Kosten, da die meisten Monitore eine Reaktionszeit von lediglich 2 Millisekunden haben und die Farbdarstellung einwandfrei ist. Die aktuellen Geräte von Medion haben alle eine Full-HD-Qualität und verschiedene Anschlüsse: VGA, DVI, HDMI. Selbst der zurzeit günstigste Monitor von Medion besticht durch sein extrem gutes Preis-Leistungsverhältnis. Der Medion Akoya P55004 hat eine 23-Zoll Bilddiagonale, Full-HD, eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel, integrierte Lautsprecher, VGA und DVI-D Anschlüsse. 3 Jahre Garantie auf Neuware runden das Angebot ab.