TFT Monitore mit 24 Zoll im Test

24-Zoll-TFT-Monitore bieten mit einer Fläche von rund 61 Zentimetern und einer Auflösung von 1920×1200 Pixeln die optimale Darstellungsfläche sowohl für das Home-Entertainment als auch für die Büroarbeit. HD-Qualität in voller Auflösung ist hier die Norm. Jedes Gerät hat unterschiedliche Ausstattungen und Merkmale, die beim Kauf beachtet werden sollten. Wer lange und täglich im Büro oder zu Hause mit dem Computer arbeitet, wird deshalb mit 24-Zoll zufrieden sein, da Grafiken gestochen scharf sind und Dokumente nebeneinander gelegt werden können. Dank der TFT-Technologie ist die Bildqualität sehr hoch. Selbst stundenlanges Arbeiten vor dem Rechner ermüdet die Augen nicht mehr. Spieler können auf großer Fläche einen brauchbaren Spielfluss erwarten, ohne den Überblick zu verlieren. Wer einen 24-Zoll-Monitor als Heimkino nutzen möchte, kommt gut auf seine Kosten, wenn der Monitor neben schnellen Reaktionszeiten auch natürliche Farben und entsprechende Anschlüsse aufweist. Ein 24-Zoll-TFT-Monitor ist im Vergleich zu einem Röhren-Monitor sehr viel platz- und energiesparender.